Lingua tedesca I (LS) (2008/2009)

Corso disattivato

Codice insegnamento
4S00921
Crediti
6
Coordinatore
Stefan Rabanus
L'insegnamento è organizzato come segue:
Modulo Crediti Settore disciplinare Periodo Docenti
Lezioni 3 L-LIN/14-LINGUA E TRADUZIONE - LINGUA TEDESCA II semestre Stefan Rabanus
Competenza linguistica C1 accademico 3 L-LIN/14-LINGUA E TRADUZIONE - LINGUA TEDESCA II semestre Stefan Rabanus

Obiettivi formativi

Modulo: Lezioni
-------
Einführung in die Analyse der mündlichen Interaktion in Wirtschafts- und Tourismuskontexten


Modulo: Competenza linguistica C1 accademico
-------
C1 Effective Operational Proficiency

Sa comprendere una vasta gamma di discorsi lunghi e anche impegnativi, e riconoscerne il significato implicito. Si sa esprimere in modo fluente e spontaneo senza troppe esitazioni. Sa usare la lingua in modo flessibile ed efficace a fini sociali, di studio e professionali. E’ in grado di produrre discorsi chiari, ben organizzati e dettagliati su argomenti complessi, dimostrando un buon controllo della grammatica, dell’organizzazione del discorso e dell’esposizione.

Programma

Modulo: Lezioni
-------
„Mündliche Interaktion in Wirtschafts- und Tourismuskontexten“
Einer der erfolgreichsten Neuansätze der moderne Linguistik ist die Gesprächsanalyse. Sprachliche Kommunikation wird hier nicht auf Einzelaspekte (Grammatik, Semantik etc.) reduziert, sondern als komplexe Interaktion mit konkreten Handlungszielen betrachtet. Im Seminar sollen die Methoden der Gesprächsanalyse eingeführt und anschließend - in Übereinstimmung mit den Zielen des Studienganges und mit Blick auf die Berufsperspektiven der Studenten - auf Interaktionen im Kontext von Wirtschaft und Tourismus angewendet werden. Eine besondere Bedeutung kommt dabei dem Aufgabenschema der Reklamation zu. Reklamationen können schnell zu Konflikten führen, ihre professionelle Abwicklung ist wichtig für die Kundenzufriedenheiten.

Bibliografia
- Brünner, Gisela (2000): Wirtschaftskommunikation. Linguistische Analyse ihrer mündlichen Formen. Tübingen: Max Niemeyer.
- Brinker, Klaus/Sager, Sven F. (2001): Linguistische Gesprächsanalyse. Eine Einführung. 3., durchgesehene und ergänzte Auflage. Berlin: Erich Schmidt.
- Levinson, Stephen C. (1983): Pragmatics. Cambridge: Cambridge University Press [es sind Übersetzungen ins Deutsche (Tübingen: Niemeyer 2000) und ins Italienische (Bologna: Il Mulino 1993) verfügbar].

Eine umfassendere Bibliographie wird während des Seminars ausgegeben.


Modulo: Competenza linguistica C1 accademico
-------
-

Modalità d'esame

Modulo: Lezioni
-------
Die Prüfung besteht aus der Bewertung eines Kurzreferats und einer mündlichen Prüfung. Für studenti non frequentanti gehört neben der mündlichen Prüfung ein kurzer schriftlicher Literaturbericht zum Leistungsnachweis.

COMPETENZA LINGUISTICA RICHIESTA
Die Deutsch-Prüfung des Niveaus „C1 accademico“ ist Bestandteil des Leistungsnachweises


Modulo: Competenza linguistica C1 accademico
-------
-

Statistiche per i requisiti di trasparenza (Attuazione Art. 2 del D.M. 31/10/2007, n. 544)

Statistiche esiti
Esiti Esami Esiti Percentuali Media voti Deviazione Standard
Positivi 72.83% 25 2
Respinti 2.46%
Assenti 22.22%
Ritirati --
Annullati 2.46%
Distribuzione degli esiti positivi
18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 30 e Lode
0.0% 1.6% 0.0% 3.3% 6.7% 15.2% 15.2% 23.7% 10.1% 6.7% 5.0% 3.3% 6.7% 1.6%

Valori relativi all'AA 2008/2009 calcolati su un totale di 81 iscritti. I valori in percentuale sono arrotondati al numero intero più vicino.